Gemeinde Bermatingen

Seitenbereiche

Kontakt

Kontakt & Adresse

Gemeindeverwaltung
Salemer Str. 1
88697 Bermatingen

Telefon 07544 9502-0
Telefax 07544 9502-26
E-Mail schreiben

by cm city media GmbH

Breitbandausbau Gewerbegebiet Hofäcker und Im Sinn - Projektbeschreibung

Errichtung einer hochleistungsfähigen Telekommunikationsnetzinfrastruktur (Next Generation Access Netz) mit einem nutzer- und anbieterneutralen Standard im Sinne von Nr. 3.2 der Förderrichtlinie des Bundes (Betreibermodell) in den Gewerbegebieten „Hofäcker“ und „Im Sinn“ in Bermatingen-Ahausen

 

Ziele:
Mit der Errichtung einer hochleistungsfähigen Telekommunikationsnetzinfrastruktur sollen alle Gewerbebetriebe in den beiden Gewerbegebieten „Hofäcker“ und „Im Sinn“ im Ortsteil Ahausen der Gemeinde Bermatingen versorgt werden.

Projektfortschritt:
Die Gemeinde hat hierfür einen Antrag auf Gewährung einer Zuwendung zur Förderung eines Betreibermodells nach 3.2 der Richtlinie zur Förderung des Breitbandausbaus in der Bundesrepublik Deutschland in der Fassung vom 20. Juni 2016 gestellt.

Der positive Förderbescheid des Bundes liegt vor, derzeit werden die notwendigen Bauausschreibungen vorbereitet.

Die Konzessionsbekanntmachung für den Netzbetrieb ist am 20. Januar 2020 EU-weit veröffentlicht worden.
Die Netzbetriebsausschreibung wurde am 22. Januar 2020 auf der Vergabeplattform www.deutsche-evergabe.de und auf www.breitbandausschreibungen.de eingestellt und veröffentlicht.

Ergebnisse:
Derzeit liegen noch keine Ergebnisse vor.

Die Breitbanderschließung wird gefördert durch das Bundesförderprogramm Breitband.

Projektträger des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur ist die ateneKOM.

 

 

 

 



Eingestellt am: 11.12.2019
1. Änderung am: 22.01.2020, Anlass: Netzbetriebsausschreibung (1.252 Zeichen)

 

 

 

Kontakt

Kontakt & Adresse

Gemeindeverwaltung
Salemer Str. 1
88697 Bermatingen

Telefon 07544 9502-0
Telefax 07544 9502-26
E-Mail schreiben

by cm city media GmbH